• Buch Elternunterhalt - Grundlagen und Strategien

    Jörn Hauß - Elternunterhalt: Grundlagen und Strategien (Klick auf Bild für Infos)

Elternunterhalt

Wir haben, seit wir die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 2005 erstritten haben, mehr als 6.000 Beratungen und Verfahren im Elternunterhalt geführt. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen im ganzen Bundesgebiet mit Verwaltung und Justiz im Elternunterhalt und beraten persönlich und telefonisch zu Festpreisen.

Informationen zur Änderung des Elternunterhaltes zum 1.1.2020 - Angehörigen-Entlastungsgesetz

Sie finden in unserem Newsfeed ausführliche Informationen zur Rechtslage im Elternunterhalt ab dem 1.1.2020.

Elternunterhalt - Berechnungshilfe

Wir stellen Ihnen im Downloadbereich unseren Elternunterhaltsrechner zur Verfügung. Dieser dient der ersten Einschätzung einer eventuellen Unterhaltspflicht.

Elternunterhalt - Prüfungsschema

Ebenfalls im Downloadbereich finden Sie unser Prüfschema zum Elternunterhalt, welches die systematische Bearbeitung eines Unterhaltsfalls erleichtert.

telefon
kontakt
email
karte

So unterstützen wir Sie:

Persönliche Erstberatung
Bei einer persönlichen Erstberatung in unserer Kanzlei informieren wir Sie vollumfänglich über das Thema Elternunterhalt. Dabei entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen die optimale Strategie für Ihre individuelle Situation.

Telefonische Erstberatung
Sie müssen jedoch nicht unbedingt zu uns nach Duisburg kommen und können sich die Anreise sparen, denn auch eine telefonische Erstberatung ist problemlos möglich.

Leistungsfähigkeitsprüfung
Sowohl bei einer persönlichen als auch einer telefonischen Erstberatung führen wir eine erste Leistungsfähigkeitsberechnung durch. Sie können dann bereits einschätzen, welche finanziellen Belastungen auf Sie zukommen. Oft kann man durch einfache Maßnahmen im Vorfeld einer unterhaltsrechtlichen Inanspruchnahme ein für Sie günstigeres Ergebnis erreichen.

Kosten der Erstberatung
Unabhängig von der Art der Erstberatung kostet Sie diese inklusive einer umfangreichen schriftlichen Leistungsfähigkeitsberechnung pauschal 300 € zzgl. MwSt. Beratungsgebühr (insgesamt 357 €).

Prüfung einer Unterhaltsforderung und Vertretung gegenüber der Behörde
Selbstverständlich prüfen wir auch bereits erhaltene Unterhaltsforderungen und vertreten Sie sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich gegenüber den Sozialhilfeträgern.